Nachhaltigkeit

Die AUDITIERUNG ist quasi ein gutes „Werkzeug“ mit dem meist stichprobenartig, Prozesse & Managementsysteme, auf die jeweiligen gültigen „Standards-Normanforderungen und Richtlinie“ untersucht, geprüft und analysiert werden.

 

Das Ergebnis der „Auditfeststellung“ wird zur konsequenten Umsetzung genutzt, damit z.B. für das Qualitätsmanagement eine fortlaufende Verbesserung erreicht werden kann. Je nach Auditbereich wird der Ist-Bestand mit der ursprünglichen Zielsetzung verglichen. Das Audit dient somit zur Potenzialerkennung/Verbesserungsbedarf um z.B. Risiken vorbeugen zu können und Abstellmaßnahmen einzuleiten.

Im Zuge der Durchführung von vielfältigen Audits und Projektaufgaben sowie bei der Umsetzung von Lösungsstrategien haben wir festgestellt, dass in vielen mittelständischen Unternehmen die ungenutzten Potenzialanteile einzelner Prozesse bei bis zu 40% liegen.

Unser nachhaltiger Mehrwert für Sie, sehen wir in:

  • unserer Unparteilichkeit, Diskretion und Unvoreingenommenheit,
  • der angemessenen Auditierung und dem Erhalt von Zertifikaten,
  • effektiver Potenzialerkennung, in der Lösungserarbeitung und in der Umsetzungsbegleitung,
  • der angepassten Strategie und in der fortlaufenden Verbesserung sowie
  • indem wir die Prozesse & Managementsysteme als Ganzes sehen!

Mit unserer nachhaltigen Auditunterstützung bei Ihren Prozessen & Managementsystemen generieren wir für Sie mehr Nutzen.

Kontrolle

Um die Wirtschaftlichkeit aller Prozessbereiche zu überprüfen und zu verbessern ist eine gesicherte und nach dem Verursacherprinzip aufgebaute Kostenkontrolle erforderlich.

 

Eine ganzheitliche “Verbrauch-Kosten-Analyse” entspricht dem Spiegelbild der Fertigung über die gesamte Prozess- und Wertschöpfungskette.

Bei unserer Kostenkontrolle hat sich folgendes Vorgehen zur ständigen Prozessverbesserung bewährt:

  • Leistungsziele, Lösungen und Prozessplanung festlegen
  • Soll-/Ist-Bestand vergleichen und analysieren
  • mögliche Abweichungen korrigieren
  • Nachhaltigkeit und Präventionen
  • Restriktionen aktualisieren
  • Ursachen mit Folgen dokumentieren

Unter der Anwendung eines Prozessoptimierungssystems in Echtzeit, bei der Planung, Logistik, Fertigung und Personaleinsatz können die Prozessabweichungen zeitnah erkannt und rechtzeitig korrigiert werden.

Ihre Vorteile

Unser autonomes und spezifisches IMS COCKPIT ist pragmatisch sowie profitabel. Es basiert auf über jahrelange Erfahrung von Unternehmens- und Optimierungsprozessen.

 

Mehr Nutzen durch die Effizienz

  • der PERSONALPROZESSE / Workshops, Personalqualifikation, Kommunikation, Informationsfluss, Zielvereinbarung und Mitarbeitermotivation
  • der FERTIGUNGSPROZESSE / neue Ressourcen, schlanke Fertigung, Schnittstellenoptimierung, Management- und Prozessoptimierungssysteme
  • der MARKTPROZESSE / Strategie für eine bessere Marktpositionierung, Vertriebs- und Marketingaktivitäten.

Unsere Leistungsgarantie ist die Nachhaltigkeit

  • Unser Leistungsspektrum ist nachhaltig und garantiert Ihnen die gemeinsame Initiierung sowie die Umsetzung der Maßnahmen vor Ort in Ihrem Unternehmen zur Erreichung der festgelegten Ziele.
  • Außerdem haben Sie die Gewissheit, dass wir Sie auch nach Umsetzen der Maßnahmen in Ihrem fortlaufendem Verbesserungsprozess FVP weiterhin unterstützen (wirksame Umsetzungsbegleitung, durch das IPS).

Prozessteam mit Know-how

  • Wir als internationale Experten haben über 30 Jahre Erfahrung von Unternehmens- und Optimierungsprozessen (Familienunternehmen, Mittelstand aus Deutschland, Mittel- und Osteuropa).
  • Das Know-how stammt aus unterschiedlichsten Unternehmensbereichen, Forschungsprojekten und vielen Wirtschaftszweigen (Branchenumfeld z.B. Verlage & Medien, IT- & Softwarehersteller, Werkzeug- und Formenbau, Metallverarbeitung, FF-, Stahl- und Kunststoffindustrie).

Wir unterstützen Sie zielsicher, ergebnisorientiert und nachhaltig bei Ihren Prozessen & Managementsystemen für bessere Unternehmenswertschöpfung.