Nachhaltigkeit

Die AUDITIERUNG ist quasi ein gutes „Werkzeug“ mit dem meist stichprobenartig, Prozesse & Managementsysteme, auf die jeweiligen gültigen „Standards-Normanforderungen und Richtlinie“ untersucht, geprüft und analysiert werden.

 

Das Ergebnis der „Auditfeststellung“ wird zur konsequenten Umsetzung genutzt, damit z.B. für das Qualitätsmanagement eine fortlaufende Verbesserung erreicht werden kann. Je nach Auditbereich wird der Ist-Bestand mit der ursprünglichen Zielsetzung verglichen. Das Audit dient somit zur Potenzialerkennung/Verbesserungsbedarf um z.B. Risiken vorbeugen zu können und Abstellmaßnahmen einzuleiten.

Im Zuge der Durchführung von vielfältigen Audits und Projektaufgaben sowie bei der Umsetzung von Lösungsstrategien haben wir festgestellt, dass in vielen mittelständischen Unternehmen die ungenutzten Potenzialanteile einzelner Prozesse bei bis zu 40% liegen.

Unser nachhaltiger Mehrwert für Sie, sehen wir in:

  • unserer Unparteilichkeit, Diskretion und Unvoreingenommenheit,
  • der angemessenen Auditierung und dem Erhalt von Zertifikaten,
  • effektiver Potenzialerkennung, in der Lösungserarbeitung und in der Umsetzungsbegleitung,
  • der angepassten Strategie und in der fortlaufenden Verbesserung sowie
  • indem wir die Prozesse & Managementsysteme als Ganzes sehen!

Mit unserer nachhaltigen Auditunterstützung bei Ihren Prozessen & Managementsystemen generieren wir für Sie mehr Nutzen.